CATIA Direktanfrage starten

CATIA - unentbehrlich für Entwicklungs- und Fertigungsunternehmen

Mit CATIA entscheiden Sie sich für die weltweit führenden CAD/CAM Lösungen für hochwertiges Produktdesign, moderne, durchgängige Fertigung und leistungsstarke Konstruktion, welches schon weltweit von mehr als 100.000 Unternehmen eingesetzt wird. Dabei eignet sich CATIA nicht nur für große Unternehmen. Über 90.000 CATIA Kunden sind kleine und kleinere mittelständige Unternehmen mit weniger als 10 Arbeitsplätzen.

CATIA ist eine sehr vielseitige Software für jede Anforderung - vom Design, CAM und Modelling über technische Dokumentationen und Werkzeugkonstruktion bis hin zu Maschinen-, Roboter und Fertigungssimulation und Stücklisten. Gleichzeitig lässt sich diese Software aber auch sehr intuitiv erlernen und anwenden. Trotz des Umfangs lässt sich CATIA sehr leicht bedienen und unterstützt so unsere Kunden bei ihrer täglichen Arbeit. Um jedoch das volle Potential effizient zu nutzen, empfehlen wir eine fundierte Schulung zu Erlernung der speziellen Methodiken.

Im Vergleich zur Konkurrenz kann der Hersteller Dassault Systemes auch einen sehr wettbewerbsfähigen Preis anbieten. Doch das ist nicht der einzige Grund, warum unsere Kunden auf die Softwarelösung vertrauen. Mit CATIA haben Sie die Gewissheit, langfristig in eine zukunftssichere, moderne und durchgängige PLM Lösung zu investieren, deren Leistungsstärke und Innovationsfähigkeit sich weltweit durchgesetzt haben. Rufen Sie uns an und wir erklären Ihnen gerne, wie auch Sie mit CATIA kurz-, mittel- und langfristig erheblich Kosten und Durchlaufzeiten dank Innovationen, Automatisierung und Knowledgeware sparen.

  • Bei CATIA V5 handelt es sich um ein echtes Windows-Produkt. Aus diesem Grund eignet sich die Softwarelösung für alle Entwicklungs- und Fertigungsunternehmen.
  • CATIA V6 wurde als Datenbankmodell entwickelt und lässt sich daher bei großen Baugruppen extrem schnell und vielseitig einsetzen. Überzeugen Sie sich selbst!
  • Die Vision von Dassault Systemes ist es, Entwicklern, Verbrauchern wie auch Anwendergemeinschaften die Möglichkeit zu geben, Produkte in 3D zu entwickeln.
  • Wissenswertes