Produkte Direktanfrage starten

Häufige Fragen zu CATIA

Fragen & Antworten


CATIA ist auch CAM Marktführer! Wirklich?

Im Jahr 2009 war der Hersteller Dassault wieder der führende CAM Anbieter weltweit. Der unabhängige Analyst Cimdata hat in seiner letzten Auswertung im Juni 2010 veröffentlicht, dass CATIA mit über 17% Marktanteil (wie bereits seit vielen Jahren) die führende Lösung weltweit ist.

CAM-System Marktanteile 2009 (weltweit)

(Quelle: Cimdata, Inc.)

Darüber hinaus ist CATIA Marktführer in den Bereichen Produktdesign, Konstruktion, FEM und Modelling und wird weltweit von mehr als 100.000 Unternehmen auf mehr als 1.000.000 Arbeitsplätzen eingesetzt. 


CATIA -  Nur für Große???

Von den weltweit mehr als 100.000 Unternehmen, die CATIA verwenden, setzen über 90% zwischen einem und zehn Arbeitsplätze ein. Das bedeutet, dass über 90.000 (!) CATIA Kunden kleine und kleinere mittelständige Unternehmen sind!


Wer steht hinter CATIA?

CATIA ist ein Produkt der französischen Firma Dassault Systèmes (DS), die, mit heute über 9.000 Mitarbeitern seit 1981 besteht. DS (1,25 Mrd. € Umsatz) ist börsennotiert, aber überwiegend in Besitz der Familien Dassault und Edelstenne. Zur Entwicklungsmannschaft gehören - hauptsächlich in Frankreich - fast 5.000 Programmierer und Softwareentwickler. In Deutschland wird CATIA durch die Dassault Systèmes Deutschland AG vertreten. Seit 1996 verzeichnet Dassault Systèmes jährliche Wachstumsraten von durchschnittlich 18%!

uniPLM entwickelt als Partner von DS zahlreiche Zusatzapplikationen für spezielle Kundenanforderungen, insbesondere für den Werkzeug-, Formen- und Maschinenbau.


Was kann CATIA?

Die Software ist einerseits sehr vielseitig, gleichzeitig aber auch sehr intuitiv zu erlernen und anzuwenden. CATIA bietet technische Lösungen für jede Anforderung:


Ist CATIA kompliziert?

CATIA ist umfangreich, aber nicht kompliziert. Da CATIA seit der Version 5 ein echtes Windows-Produkt ist, ist es für PC Anwender sehr intuitiv zu bedienen. Sicherlich ist es ohne fundierte Schulung und spezielle Methodiken zeitraubend und aufwändig, CATIA sinnvoll und wirklich nutzbringend einzusetzen. Unsere Kunden bestätigen immer wieder, dass der wirkliche Nutzen von CATIA erst durch eine kompetente Schulung erzielt wird.


Welche Konfigurationen gibt es?

Es stehen für die unterschiedlichsten technischen Anforderungen diverse Konfigurationen zur Verfügung. Für fast alle Aufgabenstellungen sind "PLM Express"-Lösungen die sinnvollste Möglichkeit, CATIA und Smarteam einzusetzen. Sie finden hier weiterführende Informationen zu den gängigsten PLM Express-Paketen mit Preisen, Hotline-Kosten und Lizenzgebühren. Für weitere Fragen zu weiteren Lösungen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.


Es gibt andere CATIA Anbieter! Warum uniPLM?

Keine Frage - wir haben auch Mitbewerber... Diesen stellen wir uns gerne, da wir uns durch unsere individuelle, gute Beratung, faire Konditionen und eine sehr persönliche Betreuung abheben.

Unsere Kunden sind hauptsächlich kleine und mittelständige Unternehmen und wir sprechen Ihre Sprache. Lernen Sie uns kennen! Erfahren Sie persönlich wovon wir sprechen!


CATIA V6 - Was ist anders als in V5?

Alle wichtigen Informationen zu CATIA V6 finden Sie hier.


Wann löst CATIA V6 CATIA V5 ab?

Für die nächsten Jahre wird CATIA V5 und CATIA V6 parallel weiter entwickelt. Im Frühjahr 2010 ist CATIA V5 Release 20 erschienen. Für Sommer 2011 ist das V5 Release 21 angekündigt. Da die Bedienung der beiden Versionen für den Anwender nahezu identisch ist, wird der Übergang von CATIA V5 auf CATIA V6 über die nächsten Jahre - je nach Anforderung und Wunsch des Kunden - schrittweise erfolgen. Eine abrupte Ablösung wird es nicht geben!


Wer setzt CATIA ein?

9 von 10 CATIA Kunden sind kleine oder mittelständige Unternehmen. Eine klare Sache! Aber da auch nahezu alle namhaften Unternehmen der Welt CATIA einsetzen, ist jeder neue Kunde automatisch sofort in bester Gesellschaft...

CATIA ist eine Softwarelösung für alle Entwicklungs- und Fertigungsunternehmen: Von globalen Herstellern (OEM's) und ihren Zulieferern (Tear 1, 2, 3) bis hin zu kleinen, unabhängigen Unternehmen ab einem Mitarbeiter. CATIA V5, ein wichtiger Eckpfeiler für die strategische Ausrichtung vieler moderner Unternehmen.

Die Ausbaufähigkeit in CATIA V5 bietet Unternehmen einen echten und branchenübergreifenden Mehrwert. So wurden alleine in diesem Jahr 75% der auf der Automobilausstellung in Detroit präsentierten Fahrzeuge mit CATIA entwickelt. In der Luft- und Raumfahrt hält CATIA einen Marktanteil von fast 100%. Auch in der Formel 1 setzen 90% der Teams CATIA als strategische Entwicklungsplattform und/oder CAD/CAM Lösung ein.

Hier finden Sie einige Unternehmen, die CATIA strategisch einsetzen:

Auszug aus der Kundenliste


Ist CATIA teuer?

CATIA V5 ist im Vergleich zum Wettbewerb sogar eher preiswert! Ein Arbeitsplatz mit wissensbasierter hybrider Konstruktion inkl. Baugruppen, Solids, Freiformflächen, 2D Zeichnungsableitung und -erstellung, Smarteam, STEP und IGES kostet knapp 15.000 Euro. Ein entsprechend ausgestatteter CAM Arbeitsplatz inkl. 2-/3-Achsen Fräsen mit 5-Achsen angestellt kostet etwa 20.000 Euro inklusive aller zuvor genannten Schnittstellen und CAD-Funktionen. Die simultane 5-Achsen Bearbeitung kostet zusätzlich nur knapp 6.000 Euro. Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Angebot inkl. Finanzierungs- oder Leasingkonditionen zusammen. 


Muss ich Lizenzgebühren bezahlen?

NEIN! Die Lizenzbedingungen von Dassault Systemes für CATIA lassen es ausdrücklich zu, die Lizenzgebühren nach 12 Monaten zu kündigen und mit der zuletzt erworbenen Version und Release legal weiter zu arbeiten. Es ist zudem jederzeit möglich, durch Zahlung der Differenz plus einer Abstandssumme wieder in die laufende Wartung einzusteigen. Da die Entwicklung der Software aber ständig und schnell voranschreitet, macht es aber kaum Sinn, aus der Wartung auszusteigen. Insbesondere durch den Datenaustausch mit Kunden und Lieferanten ist es oft wichtig, über das aktuelle Release zu verfügen.


Kann ich CATIA auch mieten?

Absolut! Sofern Sie CATIA nicht gleich kaufen möchten, können Sie sich auch für eine quartalsweise oder jährliche Miete entscheiden. Auch CATIA Kunden können auf diese Weise bequem Arbeitsplätze oder auch nur einzelne Produkte zumieten, um Auslastungsspitzen abzufangen.

Gerne nennen wir Ihnen Details und Konditionen für die Miete der Software. Rufen Sie uns gerne an!


Ist der Preis alles?

Ein Hauptgrund für eine Investition in CATIA ist nicht nur der wettbewerbsfähige Preis... Maßgeblich ist vielmehr die Gewissheit, langfristig in eine zukunftssichere, moderne und durchgängige PLM Lösung zu investieren, die leistungsstark, einfach, innovativ und extrem weit verbreitet ist.

CATIA senkt kurz-, mittel- und langfristig erheblich Kosten und Durchlaufzeiten durch Innovationen, Automatismen, Knowledgeware, sowie durch echte Durchgängigkeit vom Produktdesign bis zur Fertigung: Sowohl intern, zu Ihren Kunden und zu Ihren Lieferanten. Deshalb ist CATIA inzwischen quasi zu einem Industriestandard geworden.


Wer beweist mir das alles?

Gerne stellen wir Ihnen CATIA und uniPLM persönlich vor! Sprechen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen Vorstellungstermin in Ihrem Haus... Stellen Sie uns Ihre konkreten Fragen und konfrontieren Sie uns mit Ihren praktischen Anforderungen. Erleben Sie "live", wie wir mit CATIA Ihre Aufgaben lösen. Sei es im Design, der Artikel- oder Werkzeugkonstruktion oder in der CAM Programmierung.


Wir freuen uns auf Ihre Nachricht oder Ihren gebührenfreien Anruf unter 08000- 864756...